Familienzentrum "Die Insel"
Telefon 06184 - 61755 Barbara Kremer
Wächtersbacher Str.1, 63505 Langenselbold
kontakt@familienzentrum-langenselbold.de

 

Kinder in Bewegung und die Mama macht mit
ab dem 12.
Monat

Bei Kinder in Bewegung und die Mama macht mit erhalten Sie Anregungen, wie Sie sich im Alltag drinnen wie draußen so vielseitig wie möglich mit Ihrem Kleinkind bewegen und miteinander spielen können.

Kursinhalt

 

Begrüßungskreis mit Begrüßungsliedern.

 

Bewegungslieder bringen in Schwung.

 

Gemeinsames angeleitetes Aufwärmen auf der Matte durch kleine Bewegungsgeschichten.

 

Eltern und Kinder werden durch Bälle, Seile, Stäbe, Decken, Kissen, Stapel-Kartons, Tische und Stühle etc. motiviert, sich vielseitig und kreativ zu bewegen und miteinander zu spielen.

 

Vielseitige Bewegung schult die motorischen Grundfähigkeiten wie Laufen, Balancieren, Springen, Schwingen, Rollen, Klettern, Hangeln, Werfen und Fangen. Das fördert das Selbstvertrauen in die eigenen Fähigkeiten, legt den Grundstein für Freude an Bewegung und dient damit der körperlichen und seelischen Gesundheit.

 

Die Kinder dürfen sich frei entfalten.

Die Erwachsenen agieren als „Vor- oder Nachmacher" und Sicherheitsnetz.

Abschlusskreis mit Abschlussritual.

Die Kinder sollten laufen können.

"Wenn Kinder genügend spielen solange sie klein sind, dann tragen sie Schätze mit sich herum, aus denen sie ihr ganzes Leben lang schöpfen können." Astrid Lindgren

 

  

Exkurs

Kinderturnen ist vielseitiges Bewegen.

Schon von klein auf erlernen und üben Kinder instinktiv alle wichtigen motorischen Grundfähigkeiten wie Laufen, Balancieren, Springen, Schwingen, Rollen, Klettern, Hangeln, Stützen, Werfen und Fangen.

Aus der Gehirnforschung ist bekannt, dass Lernen umso effektiver stattfindet, je mehr Sinneskanäle das Kind benutzt und je mehr Eigenaktivität es aufbringt. Je jünger Kinder sind, desto mehr sind sie beim Erwerb von Erkenntnissen auf Handlung, also auf Bewegung, angewiesen.

Bis zum Ende der Grundschulzeit ist das Lernen über Bewegung für das Entstehen kognitiver Fähigkeiten von großer Bedeutung.

Kinderturnen ist vielseitiges Bewegen und Spielen mit dem Ziel Koordination, Geschicklichkeit, Beweglichkeit, Kraft, Schnelligkeit, Ausdauer und soziales Miteinander, körperliche und seelische Gesundheit zu fördern.

Kinder benötigen für eine gesunde und ganzheitliche Entwicklung vielseitige Bewegungserfahrungen - am liebsten mit den Eltern und anderen Kindern.

Auszüge aus der Website des DTB zum Thema: Eltern-Kind-Turnen verbindet

Wenn Sie Interesse an einem meiner Kurse haben, so sprechen Sie mich gerne an, damit ich Ihnen meine Anmeldeunterlagen zusenden oder auch Fragen beantworten kann.

Kursleiterin: Verena Sefzig
DTB-Kursleiterin für Faszientraining nach
FASZIO®, Babys in Bewegung und Sport in der Schwangerschaft
Handy: 0157-521 291 15, Email:  verenabewegt@gmail.com 

 

Kurs (ab 12. Monat): 8 x 1 Std. Termine / Kurs-Übersicht